Wahl in Frankreich

Ich verfolge hier im WDR2 in dieser Woche eine Reihe über französische Bürger und ihre Wahlabsichten. Ich finde es schon erstaunlich, dass in einem Ort an der Rhone (da kommt der Chateuneuf du Pape her) fast 80 % FN wählen. Erschreckend finde ich, dass es da normal ist, rechtsradikal zu wählen. Auch das Vokabular von Sarkozy kann ich manchmal nur schwer nachvollziehen.

Bin ich durch 35 Jahre antifaschistische Erziehung bloß so sensibilisiert für das Thema und ist es in anderen Ländern normal, fremdenfeindlich zu sein?

Es scheint ja leider auch in unserem Land Gegenden zu geben, in der es zu viele für normal halten.

nein, ich denke nicht, dass das normal ist. ich bin eher der meinung, dass die seltsame gebarung der eu-fuzzis und die nichtssagenden politiker und - politischen aussagen der grund sind. eine rebellion/auflehnung so zu sagen.

um mal ein/zwei gesagte thesen hier wieder aufzuwaermen:

guckt doch mal, wie sich franzosen im normalen leben auffuehren… einheimischenquote bei musik im radio, alles auf franzoesisch uebersetzen und keine fremdausdruecke zulassen, sehr schlecht und unwillig fremde sprachen zu lernen, deutschenfeindlich bis sonstwohin… nur um ein paar beispiele zu nennen.

nein, es sind nicht alle so, kenne und schaetze auch franzosen, bei denen das nicht so ist. ausserdem ein tolles urlaubsland.

Alors, mon patron est contre les Francaises? Je ne trouve pas drole, parce que ma copine est Francaise :vamp:
mais d’accord, on parlera demain si je n’ai pas bu du vin…comme maintenant :suff:

Jo, du solltest es lieber lassen, wenn du hier schreibst. :grin: Wein sol ja gar net sooo gesund sein…

Und Gruß an deine französische Freundin. :wink:

ich hab nix gegen franzosen, nur das franzoesische volk im allgemeinen. hab halt schon genug negativbeispiele erlebt. mir gefaellt aber am deutschen volk auch einiges nicht. deutsche sind naemlich grundsaetzlich unfreundlich (servicewueste deutschland) und fremdenfeindlich (verglichen mit vielen anderen laendern, frankreich hier mal ausgenommen auf die deutschen bezogen). und wie gesagt: immer so die grundsaetzliche einstellung, es heben sich aber viele menschen von dieser grundhaltung positiv ab.

zur franzoesischen freundin faellt mir spontan folgendes ein: nacktfoto? :grin: