hm kann man so dumm sein?

http://www.lug.ro/mlist/archive/humor/humor.2003-08/0039.html

ich verspüre starke schmerzen in meinem kopf

ohne worte :flushed:

das muss doch nen fake sein, oder?

Wer hat den die aus der Küche rausgelassen? :flushed: :pillepalle:

wahrscheinlich rausgeschmissen :grin:

Ihr beide seid genauso bescheuert :faku2:

Warum sind wir bescheuert?

Mit so wenig Allgemeinwissen und absolut fehlender Auffassungsgabe muß man jahrelang weggesperrt gewesen sein. Bei diesem optischen Genuss bin ich halt davon ausgegangen, daß sie sehr häuslich ist und nicht die letzten Jahre im Knast oder so verbracht hat… :grin:

rausred

:megalol:

das ist eine unterstellung :madgo: :motz:

ich schliess mich aber der meinung von medizinmann zu 100% an. die dame kann die letzten jahre nicht in freier wildbahn verbracht habe. oder eventuell noch nie.

ich frage mich grad eher, wie sie nach koeln zu jauch gefunden hat bzw wie sie es geschafft hat, auf den stuhl zu kommen. wahrscheinlich die chance 1:16 wahrgenommen und wild drauflosgedrueckt.

Ich weiß auch nicht, warum wir bescheuert sein sollen.

Ich wußte, daß Georg mit Vorname Peter heißt!!!

@Grilka: Weiß gar nicht, warum Du jetzt so böse auf mich bist… Was ist denn Deine Theorie? Am IQ kann es alleine nicht liegen, weil sie sich wohl alleine auf den Stuhl hat setzten können und ohne fremde Hilfe atmet… :grin: Will ja für meine persönliche Weiterbildung das Verstehen von Frauen erlernen… :pillepalle:

:keks:

Ich reagiere halt ab und zu mal allergisch auf gewisse Klischees und Eddi-Sprüche ala „Frauen gehören an den Herd“, selbst wenn sie scherzhaft gemeint sind :wink:

:see_no_evil: Gelobe Besserung… :hail:

Steh aber trotzdem dazu, dass diese Frau schon lange nicht mehr am öffentlichen Leben teilgenommen hat…

sorry, aber ich kann nicht anders :cooldevil:

:frechling:

Sorry, aber ich kann nicht anders :peitsch: :wink:

ich schätz mal auch, das das ein fake is, wenn 42% auf Edmund tippen. oder es waren nur bayern im publikum.

Au ja, auf den Bayern rumhacken!!! :jubel: :jubel:

Eine grossartige Idee!!! Vielleicht war die Frau eine Bayrin!?

Das würde dann alles erklären und ich könnte die Küche
komplett zurücknehmen!!!

:megalol:

tja … frauen halt … muss man mehr sagen?

gelobt sei das patriarchat

würde die gesellschaft nicht vehement versuchen, die evolution zu verändern und unter der prämisse „alle werden gleich“ den schleichenden kommunismus (= sozialismus) einzuführen, gäbe es um millionen arbeitslose weniger, kinder bekämen eine (naturgegebene) betreuung, familien wären noch immer familien, etc., etc.

abgesehen davon gäbe es weniger psychiater (da nicht notwendig), psychos (nein, nicht die von UA) und beziehungen hielten länger als 20 sms :wink: