Ausschnitte raten

Hallo Leute! mir ist ein lustiges, neues Spiel eingefallen, das ich mal Ausschnitte raten nennen will. Die Regeln sind wie folgt:

  1. Vorbereitung:

1.1. man nehme: ein beliebiges Bild oder Foto, auf dem irgendein Objekt abgebildet ist. dieses muss folgende Voraussetzungen erfüllen:
1.1.1. Gute Qualität, da es sich gut vergrössern lassen muss, im Idealfall bis auf 500% der Originalgrösse
1.1.2. Gutes Helligkeits- und Kontrastverhältnis; man soll schon in Normalgrösse gut erkennen können, was da abgebildet ist.
1.1.3. Es darf nicht Copyrightgeschützt sein (erklärt sich von selbst)

1.2. man vergrössere dieses Bild nun so stark, wie man möchte, nehme einen Ausschnitt, von dem man denkt, dass man mit hilfe dieses den abgebildeten Gegenstand erraten kann, mache daraus ein neues Bild und lade es irgendwo hoch damit man es aufs Board verlinken kann. Das Bild soll hierbei auf dem Board ANGEZEIGT werden, NICHT als externer Link (das nervt nur^^).

1.3. man lege eine Schwierigkeitsstufe fest:
1.3.1 Sehr leicht:

  • Dinge des alltäglichen Lebens oder Dinge, mit denen man täglich oder öfter zu tun hat (ich zähle hierzu auch Grillutensilien)
  • Lebensmittel, die in unseren Breitengraden sehr bekannt sind (Apfel, Kartoffel, Tomate u.ä.)
  • Sehr bekannte Tiere (Katze, Hund)
  • grundsätzlich Dinge, die ein markantes Merkmal haben
    1.3.2 Leicht
  • Dinge, die man nicht so oft benutzt oder nicht mehrmals am Tag in die Hand nimmt
  • etwas unbekanntere Lebensmittel (Orange, Ananas z.B.)
  • schwieriger zu erkennende Tiere oder kleinere Ausschnitte leichterer Tiere
  • ungewöhnliche Ansichten von bekannten Objekten (z.b. Bett von unten oder sowas)
  • grundsätzlich Dinge, die man nicht grade jeden Tag sieht
    1.3.3. Mittel
  • einem eingeschränkten Personenkreis bekannte Dinge (Handwerksmaterial, Elektronikteile, etc.)
  • exotische Lebensmittel (Papaya, Kiwis, Sternfrucht, was weiss ich)
  • seltenere Tiere oder Viecher, dies hier nicht gibt die man aber trotzdem kennt (Känguruhs z.B.)
  • sehr stark vergrösserte oder sehr kleine Ausschnitte oder wieder ungewöhnlich ansichten (Münzschlitz in Nahaufnahme, Fernseher von hinten^^)
    -grundsätzlich Dinge, die man nur selten zu Gesicht bekommt
    1.3.4. Schwer
  • Gerätschaften und Dinge, die man vielleicht nur ein paar mal zu Gesicht bekommen hat (Maschinen aus einer Fabrik, Raketentriebwerk o.ä.)
  • schwer zu erkennende Lebensmittel oder Lebensmittel aus einer einfacheren Kategorie, mit höherer Vergrösserung / kleinerem Ausschnitt
  • komische Viecher oder welche, die man wirklich schwer erkennt (Schnabeltier, Eidechse). oder man nimmt ein einfacheres Tier und stellt eine Zusatzfrage, z.B. welche Rasse das ist (das muss dann aber eindeutig zu erkennen sein)
  • grundsätzlich Dinge, mit denen nur wenige Menschen öfters zu tun haben und die anderen gar nicht
    1.3.5. Superschwer
  • Darf grundsätzlich so schwer sein, wie man will, jedoch muss die Antwort, die man selbst geben würde a) korrekt und b) eindeutig sein.

–EDIT-- hab ich noch vergessen, aber Pflanzen dürfen auch genommen werden; hier muss man allerdings sehen, ob das wirklich pflanzen sind, die jemand ohne botanisches fachwissen erkennen könnte (sehr leicht bis leicht), jemand der Gartenarbeit liebt, diese pflanzen kennen könnte (leicht bis mittel), ein Gärtner diese Pflanzen kennen könnte (mittel bis schwer), ein Pflanzenkundler diese Pflanzen kennen könnte (schwer) oder die Pflanze vielleicht schon ausgestorben / äusserst selten ist (superschwer).
Auch Zeichnungen / Fantasiebilder / Bilder aus Comics usw. sind erlaubt; hier ist es dem Poster selber überlassen, wie er das Bild einordnet; man darf bei sowas aber minimal „leicht“ angeben, denn sowas ist grundsätzlich etwas schwerer. auch ein Freier Tipp oder eine zusatzinformation wäre hier angebracht, besonders dann, wenn man das Bild als superschwer einstufen müsste und man es lieber in der Kategorie Schwer einstufen möchte (beachte weitere Regeln).

  1. Spiel
    2.1. sobald jemand ein Bild gepostet hat, darf jeder raten, der will. man darf jedoch nur eine Antwort geben, und zwar so lange, bis entweder
    2.1.1. der Poster gesagt hat „Ja, is richtig <Name hier einfügen>“
    2.1.2. Alle die sich zum Spielen angemeldet haben, einmal gepostet haben.
    2.2. trifft 2.1.2. zu, und die richtige Antwort war nicht dabei, MUSS der Poster einen zusätzlichen Tip geben; dieser darf jedoch soviel oder wenig Information enthalten, wie derjenige möchte, es muss aber a) richtig und b) zumindest ansatzweise hilfreich sein; es geht zum Beispiel auch „<Name hier einfügen> war schon recht nah dran“. Der Name des Gegenstandes, auch in abgewandelter Form, darf (logischerweise) nicht teil des Tips sein.
    2.3. trifft 2.1.1. zu, haben wir logischerweise einen Gewinner.
    2.3.1. der Gewinner erhält Punkte nach dem Schwierigkeitsgrade des Bildes:
  • Sehr leicht: 1 Punkt
  • Leicht: 2 Punkte
  • Mittel: 3 Punkte
  • Schwer: 5 Punkte
  • Superschwer: 10 Punkte (man sieht also, die Superschwere Kategorie muss schon eine echte Kopfnuss sein. hier sollen mindestens 3 Tipgeberunden nötig sein.)
    2.3.2 Der Gewinner postet das nächste Bild.
    2.4. Nach einer bestimmten Anzahl von Tipgeberunden wird die Raterunde abgebrochen und der Poster erhält die Punktzahl für sein Bild; Wieviele Tiprunden gespielt werden, hängt vom Schwierigkeitsgrad des Bildes ab:
  • Sehr leicht: maximal ein Tip darf gegeben werden.
  • Leicht: Zwei Tips sind in Ordnung.
  • Mittel: 4 Tipprunden ist Maximum.
  • Schwer: 6 Tipprunden.
  • Superschwer: MINIMAL 3 Tiprunden, maximal 8.
    2.5. man kann den Poster um seine Punkte prellen, wenn ALLE spieler der Meinung sind, dass dieses Bild in eine höhere Kategorie gehört.
    2.5.1. um eine solche Protestrunde zu starten, muss nur jemand schreiben „das war ZU schwer“ oder „Ich hätte noch viel mehr Tips gebraucht bis ich drauf gekommen wäre“ und ALLE müssen ihm zustimmen; hier sollte dann auch zumindest eine Begründung her, sonst beschwert man sich ja jedes mal. In diesem Fall wird das Bild weitergespielt und der Poster muss einen weiteren Tip geben (bis zum Maximum der nächsthöheren Kategorie; war das Bild bereits „Superschwer“, muss der Poster wenigstens zwei weitere Tips geben).
    2.5.2. Wenn auch nur einer darunter ist, der meint, dass die Kategorie in Ordnung war, kriegt der Poster dennoch seine Punkte.
    2.5.3. hierbei BITTE ehrlich sein also nicht nur deswegen, weil man einen spieler (nicht) mag, einen Protest starten oder eine Protestrunde abwürgen.
    2.5.4. wurde ein Bild eine Kategorie aufgestuft, das Bild konnte aber immer noch nicht geraten werden so darf noch eine Protestrunde gestartet werden; dies ist aber nur solange möglich, bis das Bild in die Kategorie Superschwer rutscht (nur Bilder, die bereits „Superschwer“ waren, dürfen noch höher gevotet werden. ein Bild, das einmal höher eingestuft wurde als Superschwer, gilt als für den Poster gewonnen, wenn die beiden zusätzlichen Tips auch nichts geholfen haben; wird dennoch Protestiert, muss eine unabhängige Person entscheiden, ob das Bild überhaupt zu raten gewesen wäre; ist dem nicht so, bekommt niemand Punkte, der Poster des Bildes darf dann aber nochmal Posten oder sein Postrecht an eine beliebige Person abgeben (wenn er sich z.B. dadurch bei jemandem entschuldigen möchte). hat niemand Punkte bekommen, so zählt die Runde als nicht gespielt, wird also nicht gegen die maximale Anzahl der zu spielenden Runden aufgerechnet).
    2.6 hat der Poster gewonnen, so wird durch das Los entschieden, wer als nächstes dran ist.
    2.7 wer nach einer festgelegten Anzahl Spiele die meisten Punkte hat, gewinnt das gesamte Spiel und es startet eine neue Runde mit neuen Punkten, ABER: jeder Spieler muss wenigstens einmal der Poster gewesen sein(legt man sich beispielsweise auf zehn runden fest und ein Spieler war noch nicht dran, muss eine elfte Runde gespielt werden; waren mehrere Spieler noch nie dran, so können auch noch mehr runden gespielt werden. Spieler, die wenigstens einmal dran waren, sollten aus dem Losentscheid nach einem Postinggewinn ausgeschlossen werden wenn die Runde sich dem Ende nähert.)

So das war ne Menge text (Uff! danke fürs lesen^^) und ich würde gerne von euch wissen, ob euch das gefällt, ob ihr Änderungen einbringen würdet, und natürlich wer von euch gerne mitspielen würde (das ich mich da schonmal melde, ist natürlich klar^^).

MfG Lord Deathwing