Apache-Webserver und AxKit

ich brauche mal wieder einen fachkundigen Rat. Ich hab da einen Apache-Webserver und will damit dynamisch XML-Dateien mit verschiedenen XSLT-Dateien anzeigen. Dazu gibt es von Apache ja das Erweiterungsmodul AxKit. Das hab ich auch mal runtergeladen und versucht zu installieren. Leider ist das nur der PERL-Sourcecode. Die Installationsanleitung ist für einen Linux-Rechner. Ich hab da aber nur eine XP-Kiste zur Verfügung.

Jetzt meine Frage: Wie bekomme ich dieses AxKit compiliert und zum Laufen, oder - alternativ - gibt es eine andere Möglichkeit, den Webserver zu erweitern, um die XML-Dateien anzuzeigen?

Hoffe auf die Spezialisten.

Gruß

Hermes G

Also ist ganz einfach: Du hast Dich von den Fachausdrücken etwas verwirren lassen. Apache Webserver ist der Apache Rothautstamm tief in USA die ihr Lager Netz(Web)förmig angelegt haben. Immer wenn die mit anderen Indianerstämmen Krieg haben, dann kommt das AxKit zur Anwendung. Das ist auf „Alt“-Deutsch nur die Erweiterung der Indianer um eine Axt.
Wenn die Auseinandersetzung dann beigelegt wurde kommt der PERL-Source ins Spiel. Der unterlegene Stamm muß dem Gewinner seine ganzen (Re)sourc(en) an Perl(en) vermachen.

Du kannst also das AxKit gar nicht installieren, weil Du a: keine Rothaut bis und b: nicht im Krieg mit einem anderen Indianerstamm bist…

:pillepalle:

Soll heissen: Wie kann man hier unter lauter ungebildeten Ugga-Aga-Talbewohner so eine schwierige Frage stellen… :wink:

:megalol: :jubel: :laughing:

Geile Antwort Doc! :smiley:

@ Hermes: Das ist aber mal ne richtig deftige Frage. Leider kann ich Dir dazu keine Auskunft geben. Erstens hab ich von der Erweiterung noch nie gehoert und zweitens verwende ich Apache ausschliesslich mit Debian und ausschliesslich fertige Debianpakete um dem Debiankonzept nicht zuwider zu laufen, sprich stressfrei upgraden zu koennen.

Hm, also bisher hab ich nur mit Xalan zu tun gehabt also hab ich keine Ahnung wie das ist XML auf nem Webserver parsen zu lassen.

Hab was gefunden was nützlich ausgeschaut hat
shanx.com/php/xsl/getXsl.htm
sniptools.com/tutorials/sablotro … t-tutorial
… obs wirklich weiterhelfen kann, kann ich nicht beurteilen

Und bezüglich AxKit…
Es ist oft hilfreich bei Google mal in den Newsgroups zu suchen
Google-Newsgroup-Beitrag

/edit
Hab den Link mal etwas kleiner gemacht damit er das Format nicht so sprengt.

Danke Doc! Und ich dachte schon, ich mache was falsch…

Danke Grilka. Bei Dir war ich mir fast sicher, dass Du mich wenigstens ernst nimmst. Die Links werde ich mir mal anschauen. Vor allem der 2. sieht laut URL schonmal vielversprechend aus. Stay tuned…

hab grad mal geguckt, es gibt ein axkit fuer debian. mach doch folgendes: nimm ne alte moehre aus dem schrank, installier debian drauf und dann noch den apachen und das entsprechende module fuer den apachen. schon kannst loslegen.

(sorry, will nur mein unwissen ueber windows-apache verstecken…)

Tja, das mit den alten Kisten ist nicht so einfach. Die hier aufm Amt sind etwas spießig, wenn es darum geht, mal eben eine alte Möhre ans LAN zu hängen.

Aber durch die Tipps von Grilka bin ich darauf gestoßen, dass es in PHP eigentlich sehr einfach ist, meine Anforderungen mit den Quasi-Standard-Bordmitteln zu erledigen. Wenn da jemand gerne Infos zu haben möchte, kann ich da gerne erzählen, wie es geht.

:jubel: :jubel: :jubel: indianerdoktor!!! :jubel: :jubel: :jubel: